F ö r d e r v e r e i n Deutsche Edelsteinstraße e.V.
F ö r d e r v e r e i nDeutsche Edelsteinstraße e.V.

Preis der Deutschen Edelsteinstraße

 

1998 schuf der Förderverein Deutsche Edelsteinstraße e.V. den Preis der Deutschen Edelsteinstraße als Anerkennung für bedeutende und herausragende Leistungen, die zur Pflege und Bewahrung des Kulturguts Edelstein beitragen

und / oder die regionale Identität stärken.

 

 

Die bisherigen Preisträger:

 

1999   

Fachhochschule Trier, Fachbereich Edelstein- und Schmuckdesign in Idar-Oberstein

2000    
Ortsgemeinde Hettenrodt

2001   
Peter Holze aus Herrstein

2003   
LVA-Fachklinik am Hochwald für Kinder- und Jugendliche in Bruchweiler zusammen mit dem Förderverein Kinder- und Jugendrehabilitation Bruchweiler e.V

2005    
Verein "Freilichtbühne Mörschied e.V."

2007    
Campingplatz Harfenmühle mit dem angeschlossenen Gourmetrestaurant und der Gaststätte Mühlenstube

2009    
Johannes Keilmann, Initiator und Organisator der Mineralientage München

2011     
Raadter Schule in Essen

2014
Kupferbergwerk Fischbach

2017
Peter Jeckel - Achatbörse Niederwörresbach

Kontakt:

F ö r d e r v e r e i n

Deutsche Edelsteinstraße e.V.

Postfach 12 22 40

55714 Idar-Oberstein

Telefon: 06786 / 290283

Telefax: 06786 / 206989

 

Nutzen Sie auch unser

Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Förderverein Deutsche Edelsteinstrasse e.V.