F ö r d e r v e r e i n Deutsche Edelsteinstraße e.V.
F ö r d e r v e r e i nDeutsche Edelsteinstraße e.V.

Das Amt der Deutschen Edelsteinkönigin

 

 

Die Hauptziele des Fördervereins Deutsche Edelsteinstraße e.V. sind die Pflege und Bewahrung des Kulturguts Edelstein, seiner Gewinnung und Bearbeitung als weltweite Besonderheit der Region Hunsrück-Nahe. Dazu gehört die Förderung von Brauchtum, Heimatgedanke und regionaler Identität.

 

Seit 1976 wählt der Verein alle zwei Jahre die Deutsche Edelsteinkönigin, die den Vereinszweck weltweit repräsentiert und auf die regionalen Alleinstellungsmerkmale rund um die Themen Edelsteine und Schmuck aufmerksam macht.

 

Traditionell wird die Deutsche Edelsteinkönigin erst am Abend ihrer Krönung, die in Form einer Gala stattfindet, der Öffentlichkeit präsentiert.

 

Die Termine der Deutschen Edelsteinkönigin sind vielseitig, sowohl regional, überregional, als auch national und international. Sie reichen von Festen, Messebesuchen über Ausstellungseröffnungen, Empfänge, Galaabende bis hin zu Fernseh- und Radiointerviews.
Die weiteste Reise führte die Deutsche Edelsteinkönigin nach Hongkong / Asien.

 

Die Deutsche Edelsteinkönigin hält Begrüßungsansprachen und Präsentationen,

referiert, informiert, steht für themenbezogene Fotoshootings zur Verfügung, gibt Autogrammstunden, Interviews und nimmt an Pressekonferenzen teil.

 

Kontakt:

F ö r d e r v e r e i n

Deutsche Edelsteinstraße e.V.

Postfach 12 22 40

55714 Idar-Oberstein

Telefon: 06786 / 290283

Telefax: 06786 / 206989

 

Nutzen Sie auch unser

Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Förderverein Deutsche Edelsteinstrasse e.V.